Zum Inhalt springen
08.02.2019

Beziehungskompetenz verbessern: Partnerschule im Tagungshaus Schloss Hirschberg

Eichstätt/Beilngries. (pde) – Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten für die Beziehung – das bietet eine Partnerschule, zu der die Diözese Eichstätt einlädt. Das Paarseminar unter dem Motto „Verliebt, verlobt, verheiratet, Kinder – und dann…“ beginnt am Freitag, 15. März, um 18 Uhr und endet am Samstag, 16. März, um 20 Uhr im Tagungshaus Schloss Hirschberg.

Die Referenten Angelika Gabler und Richard Sporrer behandeln das Thema „Was für ein Paar sind wir? Unsere Stärken und Schwächen.“ Die Partnerschule richtet sich an alle Paare, die ihre Beziehungskompetenz verbessern wollen, damit die Liebe im Alltag nicht auf der Strecke bleibt. „Sie ist auch geeignet für Paare, die mit Problemen und Konflikten zu kämpfen haben“, erklärt Seminarleiterin Marion Bayerl. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können in einem geschützten Rahmen unter fachkompetenter Leitung und in einer wertschätzenden Atmosphäre ihre Paarbeziehung neu entdecken, gelebte und neue Beziehungsmuster erkennen oder entwickeln.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Bischöflichen Ordinariat Eichstätt, Referat Ehe- und Familienpastoral, Tel. (08421) 50-668, E-Mail: familie@bistum-eichstaett.de oder unter www.bistum-eichstaett.de/partnerschule.

Die nächsten Termine

Freitag, 30. August
Berggaudi Vol2
Ort: Zugspitzregion
Veranstalter: Jugendstelle Ingolstadt
Dienstag, 10. September
14.00 Uhr
Christlicher Glaube und moderne Kunst im Dialog
Ort: Kirche St. Konrad
Veranstalter: KEB St. Konrad, Ingolstadt
Mittwoch, 11. September
14.00 Uhr
„Ingolstadt – Kehlheim – Altmühltal“
Ort: Pfarrheim St. Michael, Etting
Veranstalter: KEB Etting
Dienstag, 17. September
09.30 Uhr
Elternkurs „Starke Eltern – starke Kinder“ in Ingolstadt
Ort: Geschäftsstelle des SkF, Schrannenstr. 1a, (Zugang über Josef-Strobl-Platz – Rückgebäude Kapuzinerkloster Ingolstadt)
Veranstalter: Sozialdienst kath. Frauen (SkF)
Mittwoch, 18. September
09.00 Uhr
Einführung in das Gesundheitskonzept nach Kneipp in Theorie und Praxis
Ort: Canisiuskonvikt Ingolstadt, Bergbräustr. 1 (Nähe Münster)
Veranstalter: KEB Ingolstadt, Mittwochstreffen