Zum Inhalt springen
15.03.2021

Frischer Blick auf Afrika

Was wir Europäer zu wenig wahrnehmen, Online-Vortrag mit Kundri Böhmer-Bauer, 27. April

Frischer Blick auf Afrika (neuer Termin!)
Was wir Europäer zu wenig wahrnehmen

Die mediale Berichterstattung bezüglich Afrika konzentriert sich meist auf Krieg, Hunger und Flucht. Die Referentin zeigt am Beispiel verschiedener afrikanischer Länder positive innerafrikanische wirtschaftliche, politische, ökologische und gesellschaftliche Entwicklungen auf, die in der öffentlichen Diskussion wenig zur Kenntnis genommen werden. Zudem werden einige afrikanische Visionärinnen und Visionäre der Gegenwart vorgestellt. Bei der Beschäftigung mit Afrika geht es darum, einzelne Länder wahrzunehmen, anstatt den Kontinent als einheitliche Region zu betrachten.
Referentin: Kundri Böhmer-Bauer, promovierte Ethnologin, Afrika-Spezialistin, seit 10 Jahren Lehrbeauftragte für afrikanische Länder an der Bundeswehr-Universität München-Neubiberg und interkulturelle Trainerin

Dienstag, 27. April (neuer Termin!), 19.30 Uhr, Online Vortrag mit Gespräch mit Zoom, Kostenbeitrag 5 €, Anmeldung erforderlich.
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Ingolstadt (KEB) mit Unterstützung der Stadtbücherei Ingolstadt

Anmeldung zum Online-Seminar bis Montag, 19. April hier (bitte klicken).

Sie können sich auch per E-Mail unter keb-in@bistum-eichstaett.de anmelden und die 5 € Kostenbeitrag auf folgendes Konto überweisen: IBAN DE36 7509 0300 0007 6151 40, KEB Ingolstadt, Online-Seminar Afrika.
Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie mit der Bestätigung des Zahlungseingangs.

Ihre Ausstattung: Für ein Online-Seminar benötigen Sie einen Computer oder ein Notebook, ein Tablet oder Smartphone und eine Internetverbindung. Ihr Gerät braucht eine Kamera, ein Mikrofon und Lautsprecher.

Was ist Zoom?
Zoom ist ein Programm für sog. Videokonferenzen. Damit können wir mit vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gleichzeitig sprechen und uns sehen, unabhängig vom aktuellen Aufenthaltsort. Gleichzeitig können wir Ihnen unseren Bildschirm zeigen und auch während der Veranstaltung persönliche Fragen beantworten. Das ganze Programm ist einfach zu bedienen und sehr benutzerfreundlich aufgebaut. Sie benötigen nur einen PC oder ein Notebook, ein Tablet oder ein Smartphone mit Internetanbindung, Weitere Informationen erhalten Sie gerne von uns.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die erforderlichen Zugangsdaten per E-Mail.

Die nächsten Termine

Mittwoch, 21. April
18.30 Uhr
Freitag, 30. April
Jugendleiterschulung Grundkurs und Aufbaukurs
Ort: Jugendhaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Ingolstadt