Zum Inhalt springen
16.04.2018

„Hör' auf die Stimme“: Diözesane Jugendwallfahrt am Brombachsee

Zur Jugendwallfahrt am Brombachsee laden das Bischöfliche Jugendamt und der BDKJ-Diözesanverband Eichstätt ein. pde-Archiv-Foto: Geraldo Hoffmann

Eichstätt. (pde) – Noch bis Freitag, 4. Mai, können sich junge Menschen im Bistum Eichstätt zur diözesanen Jugendwallfahrt am Brombachsee anmelden. Die Wallfahrt findet am Samstag, 9. Juni, statt. Höhepunkte sind eine gemeinsame Schifffahrt, ein Gottesdienst mit Bischof Gregor Maria Hanke und der Musikband „Gsus“ sowie die anschließende Party mit DJ JoeMen auf See.

„Hör' auf die Stimme“ lautet das Leitwort der Wallfahrt, zu der Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren eingeladen sind. Er denke bei diesem Motto an die Stimme Gottes, schreibt Bischof Hanke im Pilgerheft. „Gott spricht zu uns in der Heiligen Schrift und in der Stimme unseres Gewissens.“ Die Wallfahrt auf dem Brombachsee biete eine Gelegenheit, „selbst still zu werden, um das sanfte, leise Säuseln der Stimme Gottes vernehmen zu können.“

Die Sternwallfahrt mit Bahn, Bus oder Fahrrad in das fränkische Seenland beginnt an verschiedenen Orten in den acht Dekanaten des Bistums Eichstätt. Unterwegs gestalten die katholischen Jugendstellen zusammen mit den Jugendverbänden verschiedene Stationen. Auch Zeiten zum Innehalten und für Picknick im Grünen sind eingeplant. Teilnehmen können auch Einzelpersonen oder Gruppen, die sich keinem Weg eines Dekanats anschließen wollen oder können.

Das ausführliche Programm der Jugendwallfahrt sowie der verschiedenen Wegstrecken liegt in den katholischen Jugendstellen und in den Pfarreien des Bistums Eichstätt aus. Die Möglichkeit zur Anmeldung für die Wallfahrt und weitere Informationen gibt es unter www.jugendwallfahrt-brombachsee.de. Für Rückfragen steht der BDKJ-Diözesanverband Eichstätt zur Verfügung: Tel. (08421) 50-661, E-Mail: bdkj(at)bistum-eichstaett(dot)de.

Die nächsten Termine

22. April 2018 11.00 Uhr
Ehevorbereitungs-Seminar
Ort: Pfarrheim St. Canisius
Veranstalter: KEB Ingolstadt
24. April 2018 19.30 Uhr
Explodiert der Nahe Osten?
Ort: Canisiuskonvikt Ingolstadt, Bergbräustr. 1 (Nähe Münster)
Veranstalter: KEB Ingolstadt
25. April 2018 15.30 Uhr
Unsere Asamkirche Maria de Viktoria
Ort: Kirche Maria de Victoria Ingolstadt
Veranstalter: KEB St. Moritz/Liebfrauenmünster
25. April 2018 18.30 Uhr
Menschenrechte in Christentum und Islam
Ort: Volkshochschule Ingolstadt, Hallstr. 5, Ingolstadt
Veranstalter: KEB Ingolstadt
26. April 2018 19.00 Uhr
Patientenrechte am Ende des Lebens
Ort: Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Großer Hörsaal, Auf der Schanz
Veranstalter: KEB Ingolstadt