Zum Inhalt springen
13.02.2019

Norbert Gschwendtner - Ein Koch für den guten Zweck

Von 1979 bis 2004 hatte der Koch und Betriebswirt Norbert Gschwendtner das Theaterrestaurant in Ingolstadt geleitet. Auch heute kocht der Rentner noch gerne für andere - und für einen guten Zweck.

Norbert Gschwendtner beim Kochen; Foto: Johannes Heim

Es gehört zum Stadttheater Ingolstadt wie ein gutes Schauspiel-Stück: Das Theaterrestaurant. 25 Jahre lang, von 1979 bis 2004, hatte es der Koch und Betriebswirt Norbert Gschwendtner geleitet. Damals sind die Promis bei ihm ein- und ausgegangen. Seit ein paar Jahren ist er Rentner. Aber immer noch kocht er gerne für andere - und für einen guten Zweck. Jeden Mittwoch gibt er in der Straßenambulanz von Bruder Martin einen Kochkurs. Bernhard Löhlein hat mit ihm gesprochen.

Sein Lebensmotto für unser akustisches Poeseialbum: "Ich möchte jedem, dem ich gegenüber stehe, in die Augen schauen können."