Zum Inhalt springen
05.07.2018

Gute Nachricht: Diözese übernimmt Paulus Buchhandlung in Ingolstadt

Nach dem Weggang der Paulus-Schwestern aus Ingolstadt wird die Diözese Eichstätt deren Buchhandlung übernehmen.

Paulus Buchhandlung; Foto: Bernhard Löhlein

Nach dem Weggang der Paulus-Schwestern aus Ingolstadt wird die Diözese Eichstätt deren Buchhandlung übernehmen. Seit dem 1. Juli läuft der Geschäftsbetrieb unter der Leitung der „Dom- und Universitätsbuchhandlung St. Willibald“ weiter. Aber das ist nicht das einzige, was sich ändern wird. Bernhard Löhlein berichtet.