Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Ingolstadt

Meldungen

Online-Adventsbesinnungen

Momente der Besinnung, immer mittwochs 9.00 Uhr oder 18.30 Uhr im Dezember mit Elisabeth Wiedemann 1. Dez.: "Entzünde ein Licht" - 8. Dez.: "Wecke deine Lebenskraft" - 15. Dez.: "Öffne deines Herzens Tor" - 22. Dez.: "Staune..."

Auf ein gutes Wort

Den Tag ausklingen lassen - zur Ruhe kommen - die nächtliche Moritzkirche erleben Dazu bieten die Mitarbeiter der Cityseelsorge die Möglichkeit zu Gespräch, Gebet, Segen und Beichte an. Sprechen Sie uns einfach an. An folgenden Mittwoch-Abenden...

Tanz als Gebet

„Geh unter seinem Segen“ lautet das Thema der nächsten Veranstaltung aus der Reihe „Tanz als Gebet“ am Dienstag, 11. Januar 2022, um 16.30 Uhr im Pfarramt St. Christoph, Jurastr. 10, 85049 Ingolstadt. Die Leitung hat Sr. Hermine Ferber MC. Auch...

Katholische Morgenfeier mit Pfarrer Matthias Blaha auf Bayern 1

Matthias Blaha, Pfarrer in Ingolstadt/St. Anton, gestaltet die Katholische Morgenfeier am 2. Adventssonntag, 5. Dezember, im Bayerischen Rundfunk. Das Thema lautet: „Freue dich, dass Gott an dich denkt!“ Die Sendung ist von 10.05 Uhr bis 10.35 Uhr auf Bayern 1 zu hören.

Advent als Mutmacher: Ansprache von Bischof Hanke und adventliche Angebote

Den Advent als ein positives Zeichen der Umkehr im Angesicht des Klimawandels – diesen Gedanken betont der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke in seiner Adventsansprache. Sie ist der Auftakt zu adventlichen Angeboten und Impulsen, die das Bistum Eichstätt auf seiner Homepage zur Verfügung stellt.

„Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“: Aktion Dreikönigssingen

Sternsinger bringen den Segen zur Tür
In diesem Winter sollen sie wieder von Haus zu Haus ziehen, Segen bringen und Spenden für Not leidende Kinder sammeln: die Sternsingerinnen und Sternsinger im Bistum Eichstätt. Das Motto der Aktion Dreikönigssingen 2022 lautet: „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“ und stellt die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika in den Mittelpunkt.

Ewigkeit ist jetzt – Jenseits schon hier: P. Guido Kreppold über den Tod und das Ewige Leben

Ist der Tod Ursache all unserer Angst, das Schreckgespenst schlechthin, dem wir als Menschen am liebsten entgehen würden? Oder ist er die Erfahrung echter Freiheit von Angst, das Erleben einer wunderbaren Geborgenheit, ja Grund zur Freude? P. Guido Kreppold, Kapuzinerpater und Psychotherapeut, gab hoffnungsvolle Impulse bei einem Vortrag bei der Katholischen Erwachsenenbildung, die dem Tod letztlich seinen Schrecken nehmen können.

FFP2-Masken im Gottesdienst: Auswirkungen der roten Corona-Ampel

Dort, wo Maskenpflicht besteht, sind auch im kirchlichen Umfeld FFP2-Masken zu tragen. Daran erinnert der Eichstätter Generalvikar Pater Michael Huber in einem Schreiben. Auch Domkapellmeister Manfred Faig stellt in einem Schreiben an die Kirchenmusikerinnen und -musiker die derzeit geltenden Regelungen dar: Chorproben nur für Geimpfte.

Bischöfliches Dekanat Ingolstadt

Dekanatsbüro:
Hieronymusgasse 3
85049 Ingolstadt
Tel. 0841 993543-0
Fax: 0841 99354319
E-mail: stadtdekanat.in(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Bernhard Oswald
Dekanatsreferent: Rudolf Schmidt

Die nächsten Termine

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden